Rückblick auf das Extreme JAVA Camp

News

Unsere Software Engineers am Extreme JAVA Camp

Das Extreme JAVA Camp lockt mit spannenden Intensivseminaren zu Java 8 Streams, Design Pattern und Performance Analyse. Da unser IT Team stets auf der Suche nach Weiterbildungen ist, um Up to date zu bleiben oder Neues zu lernen, haben sich gleich mehrere interessierte Teammitglieder gefunden, die am Camp im Herbst 2020 teilnehmen wollten.

Fünf Tage lang waren unsere Tage also gefüllt mit Schlagwörtern wie Refactoring, Lambdas und Gang-of-Four-Design-Muster, HotSpot-Profiler, Garbage Collector und Performance Analyse. Dank der strukturierten Kursunterlagen und wertvollen Empfehlungen für weitere Fachliteratur haben wir aber auch nach dem Camp alle wichtigen Infos und Details griffbereit.

extreme java camp 2020

Weiterbildung - von der Theorie zur Praxis

Haben sich die fünf Tage für unser Team gelohnt? Wir glauben schon, denn wir haben viel mitgenommen. Natürlich konnten wir bisher nicht alles umsetzen, was wir im Extreme JAVA Camp alles gehört, gesehen und gelernt haben. Und das müssen wir auch gar nicht. Die ein oder andere Feinheit konnten wir aber bereits bei unseren eigenen Coding-Projekten umsetzen und sind dankbar, durch dieses spannende Online-Training unser eigenes Software Engineering wieder ein Stückchen aufzupolieren.

Anstatt die Koffer zu packen und uns für ein paar Tage auf Weiterbildungsreise zu machen, konnten wir im Herbst 2020 entspannt in unserem Homeoffice sitzen bleiben und trotz vollem Programm die Abende mit unseren Familien geniessen. Wir sind gespannt auf die Themen für die kommenden Extrem Java Camps und ob wieder viele von uns so begeistert dabei sein werden – ob remote oder vor Ort, da lassen wir uns überraschen.

Menü